• Führungs-Team der BAK

    Ein starkes Quartett, aktiv für die Branche: Vordergrund: Annette Krohmer und Tanja Krauß sind die beiden Gründerinnen und fachlichen Leiterinnen der BAK Bildungszentren. Hintergrund: Joachim Gast und Robert Leitl sind die beiden geschäftsführenden Gesellschafter.

Annette Krohmer ist – gemeinsam mit ihrer langjährigen Kollegin Tanja Krauß – die Gründerin und die fachliche Leiterin der BAK Bildungszentren. Annette hat mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Hörakustik-Branche. Nach der Gesellenausbildung war sie zunächst Angestellte und Fachgeschäftsleiterin bei einem regionalen Filialisten, bevor sie die Meisterprüfung in Hildesheim ablegte.

Sie betreibt mit einem Partner drei Fachgeschäfte und hat sich fortgebildet zur Pädakustikerin sowie Hör- und Audiotherapeutin. Seit 2002 gehört sie dem Meisterprüfungsausschuss der HWK Rhein-Neckar-Odenwald in Mannheim an und ist Mitglied des Expertengremiums zur Weiterentwicklung der Meisterprüfungsordnung Hörkaustik.

Fun fact: Da sie (fast) keinen Schlaf braucht, ist die überzeugte Pfälzerin „nebenbei“ noch Präsidentin des lokalen Fußball-Vereins und politisch aktiv im Ortsbeirat.

Annette Krohmer
Tanja Krauß

Tanja Krauß ist seit fast 30 Jahren in der Branche tätig und hat langjähre Erfahrung in der Fachgeschäftsarbeit und -leitung bei mehreren mittelständischen Filialisten. Sie ist die Mit-Gründerin und die fachliche Leiterin der BAK-Bildungszentren in Landau und Duisburg.

Tanja ist ebenfalls Hörakustikmeisterin, Pädakustikerin sowie Hör- und Audiotherapeutin. Auch Tanja gehört seit 2002 dem Meisterprüfungsausschuss der HWK Rhein-Neckar-Odenwald in Mannheim an und ist zudem Mitglied des Expertengremiums zur Weiterentwicklung der Meisterprüfungsordnung Hörkaustik.

Fun fact: Überzeugte Pfälzerin. Großartige und pragmatische Handwerkerin. Leidenschaftliche Wander-Reiterin.

Joachim Gast ist „erst“ 20 Jahre in den Branchen Augenoptik und Hörakustik aktiv. Der Einstieg in die Augenoptik kam nach einem BWL-Studium zunächst über ein Trainee-Programm eines Filialisten. Nach 10 Jahren in verschiedenen Vertriebs-Positionen kam dann der Wechsel in die Hörakustik.

In den folgenden 10 Jahren waren es dann zunächst Vertriebs- und Marketing-Aufgaben auf der Seite der Akustiker, später dann die Geschäftsführung bei GN Hearing in Münster. Nach einer Zeit in der dänischen GN-Konzernzentrale, folgte Ende 2019, im Duo mit Robert Leitl, die Gründung der Meisterwerk Gesundheit GmbH, dem neuen Dach der BAK-Bildungszentren.

Fun fact: Pfälzer Dialekt hat der in Peru geborene Norddeutsche, der in Münster lebt, keinen. Dafür ist er ein recht vernünftiger Lindy-Hop-Tänzer und Handwerker. Und hat eindeutig die härteste Tennis-Vorhand im Team.

Joachim Gast
Robert Leitl

Robert Leitl, seit 40 Jahren in Augenoptik und Hörakustik aktiv. Als Meister Optik und Diplom-Betriebswirt war er Vertriebsleiter bei der Fielmann AG, Geschäftsführer von Amplifon Deutschland sowie selbständiger Berater im Bereich Akquisitionen. Parallel ist er ehrenamtlich engagiert als Verwaltungsratsvorsitzender der BIG direkt gesund sowie als stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrates des GKV Spitzenverbandes.

Ende 2019 erfolgte dann, gemeinsam mit Joachim Gast, die Gründung der Meisterwerk Gesundheit GmbH, dem neuen  Dach der BAK-Bildungszentren.

Fun fact: Exzellenter Koch. Mit und ohne Thermomix. Überzeugter Rotarier, der auch nach über 20 Jahren in Hamburg seine niederbayerische Heimat nicht verbergen kann und will.