Meisterkurs – Teil 2 (Theorie) | für HA-GesellInnen | Duisburg

Meisterkurs – Teil 2 (Theorie) | für HA-GesellInnen | Duisburg

Regulär, Theorie

Wir haben bereits mehr als 1.000 Kurs-TeilnehmerInnen erfolgreich auf die Meisterprüfung im Hörgeräteakustiker- Handwerk in den Teilen I bis IV vorbereitet. Gemeinsam mit unserem erfahrenen Dozenten-Team vermitteln wir – besonders praxisnah – das nötige Fachwissen und vertiefen die notwendigen handwerklichen Fähigkeiten. Sie nutzen die BAK-Infrastruktur (Audiometer, Messbox, Insituanlage und Perzentilmessung) etc. zusammen mit den zugehörigen Herstellermodulen zur Verfügung sowie das BAK-Otoplastik und E-Techniklabor.

Wir empfehlen, die Termine so zu buchen, dass Kurs-Teil 2 (Theorie) VOR dem Kurs-Teil 1 (Praxis) liegt.

Anmeldung

Felder mit (*) sind Pflichfelder


    (*) Terminauswahl

    Persönliche Daten

    Geschlecht

    (*)

    (*)

    (*)

    (* - bitte ohne Sonderzeichen ausfüllen)

    (bitte ohne Sonderzeichen ausfüllen)

    (*)

    Privatadresse

    (*)

    (*)

    (*)

    Beruf

    (*)

    Adresse Arbeitgeber
    Warum fragen wir dies? Der Sitz Ihres Arbeitgebers hat ggf. Einfluss auf die korrekte Zuordnung zum Handwerkskammer-Bezirk.

    (*)

    (*)

    (*)

    (*)

    Ist Ihr Arbeitgeber Mitglied einer Einkaufsgemeinschaft?
    Warum fragen wir dies? Ggf. besteht ein Rahmenvertrag mit dieser Einkaufsgemeinschaft. Dann würden Sie von einem günstigeren Preis profitieren.

    Bitte Einkaufsgemeinschaft eingeben:

    Rechnungsempfänger

    Bitte AnsprechpartnerIn eingeben:

    Aktions-Code
    Haben Sie einen Aktions-Code (z.B. von einer zeitlich begrenzten Werbe-Aktion)?

    BAföG
    Haben Sie Beratungsbedarf zum Thema Bafög?

    Teilnahmebedingungen und Datenschutz

    Wir empfehlen, die Termine so zu buchen, dass Kurs-Teil 2 (Theorie) VOR dem Kurs-Teil 1 (Praxis) liegt.

    1. Halbjahr 2021: 12.03.2021 – 24.04.2021

    T1        von      12.03.2021      bis       13.03.2021

    T2        von      19.03.2021      bis       20.03.2021

    T3        von      26.03.2021      bis       27.03.2021

    T4        von      09.04.2021      bis       10.04.2021

    T5        von      16.04.2021      bis       17.04.2021

    T6        von      30.04.2021      bis       01.05.2021

    ODER 

    2. Halbjahr 2021: 30.08.2021 – 16.10.2021

    T1        von      30.08.2021      bis       01.09.2021

    T2        von      20.09.2021      bis       21.09.2021

    T3        von      07.09.2021      bis       09.10.2021

    T4        von      14.10.2021      bis       16.10.2021

    Ort: Duisburg

    Kosten: € 2.400,– exkl. MWSt.

    Hörgeräte-Versorgung: 

    • Anatomie
    • Physiologie und Pathologie des Ohres
    • Zytologie
    • Nervenphysiologie

    Audiometrie:  

    • subjektive Audiometrie und objektive Audiometrie
    • otoakustische Emissionen
    • AVWS

    Hörgerätekunde:   

    • Arten von Hörsystemen
    • Features von Hörsystemen
    • Wandlersysteme
    • Digitaltechnik

    Hörgeräteanpassung:    

    • Otoplastik & Kunststoffe
    • Anpass-Verfahren
    • Evaluation d. HG-Versorgung

    Akustik:      

    • Schallerzeugung & -ausbreitung;
    • Wellenlehre
    • Schallfeldkenngrößen
    • Psychoakustik

    Elektrotechnik:       

    • Bauteile
    • Strom & Spannungskreise
    • Schaltungstechnik

    Nach den Bestimmungen des Ausbildungsförderungsgesetzes können Sie, soweit Sie das Meisterbafög noch nicht für sich in Anspruch genommen haben, für unsere Seminare Bafög beantragen (www.aufstiegs-bafoeg.de)

    Als Teilnahmevoraussetzung zur Meisterprüfung gilt die Handwerksordnung (HWO) und die Meisterprüfungsverfahrensordnung (MPVerfVO).

    Nähere Informationen zur Zulassung erhalten Sie unter:

    HWK Rheinhessen Mainz
    Dagobertstrasse 2
    55116 Mainz; Tel. 06131-9992-727
    Ansprechpartner: Frau Oschmann (k.oschmann@hwk.de)

    HWK Rhein Neckar Odenwald
    B1; 1-3
    68159 Mannheim; Tel. 0621- 18002 – 142
    Ansprechpartner: Frau Flesch (flesch@hwk-mannheim.de)

    HörberaterIn Duisburg

    HörberaterIn Duisburg

    Das Seminar richtet sich vornehmlich an Angestellte und QuereinsteigerInnen, die tatkräftig in einem Hörakustik-Fachgeschäft mitarbeiten oder in Zukunft mitarbeiten möchten. Hierzu bietet das Seminar „HörberaterIn“ eine Einführung und Vertiefung in die tägliche Arbeit in einem Hörakustik-Fachgeschäft.

    Anmeldung

    Felder mit (*) sind Pflichfelder


      (*) Terminauswahl

      Persönliche Daten

      Geschlecht

      (*)

      (*)

      (*)

      (* - bitte ohne Sonderzeichen ausfüllen)

      (bitte ohne Sonderzeichen ausfüllen)

      (*)

      Privatadresse

      (*)

      (*)

      (*)

      Beruf

      (*)

      Adresse Arbeitgeber
      Warum fragen wir dies? Der Sitz Ihres Arbeitgebers hat ggf. Einfluss auf die korrekte Zuordnung zum Handwerkskammer-Bezirk.

      (*)

      (*)

      (*)

      (*)

      Ist Ihr Arbeitgeber Mitglied einer Einkaufsgemeinschaft?
      Warum fragen wir dies? Ggf. besteht ein Rahmenvertrag mit dieser Einkaufsgemeinschaft. Dann würden Sie von einem günstigeren Preis profitieren.

      Bitte Einkaufsgemeinschaft eingeben:

      Rechnungsempfänger

      Bitte AnsprechpartnerIn eingeben:

      Aktions-Code
      Haben Sie einen Aktions-Code (z.B. von einer zeitlich begrenzten Werbe-Aktion)?

      BAföG
      Haben Sie Beratungsbedarf zum Thema Bafög?

      Teilnahmebedingungen und Datenschutz

      Zeitraum: 12.04.2021-04.05.2021 ODER 25.10.2021-16.11.2021

      Ort: Duisburg

      Kosten: € 800,– exkl. MWSt.

      Themen und Schwerpunkte

      • Audiometrie in Theorie & Praxis
      • Ton- & Sprachaudiometrie
      • objektive Messverfahren
      • Hörsystemanpassung
      • Messboxtechnik
      • Perzentilmessung
      • Einstellen von Hörsystemen
      • Fittingmodule
      • subjektive Feinanpassung
      • Beratung
      • Hörprofile erstellen
      • Otoplastikmodifikationen

      Konditionen

      • Umfang: Zwei Module à zwei Tage (4 Tage gesamt)
      • Ausstattung: komplette technische Ausstattung ist vorhanden und wird zur Verfügung gestellt

      Meisterkurs – Teil 1 (Praxis) | für Quer-EinsteigerInnen | Duisburg

      Meisterkurs – Teil 1 (Praxis) | für Quer-EinsteigerInnen | Duisburg

      Quereinsteiger | Praxis | Duisburg

      Wir haben bereits mehr als 1.000 Kurs-TeilnehmerInnen erfolgreich auf die Meisterprüfung im Hörgeräteakustiker- Handwerk in den Teilen I bis IV vorbereitet. Gemeinsam mit unserem erfahrenen Dozenten-Team vermitteln wir – besonders praxisnah – das nötige Fachwissen und vertiefen die notwendigen handwerklichen Fähigkeiten. Sie nutzen die BAK-Infrastruktur (Audiometer, Messbox, Insituanlage und Perzentilmessung) etc. zusammen mit den zugehörigen Herstellermodulen zur Verfügung sowie das BAK-Otoplastik und E-Techniklabor.

      Wir empfehlen, die Termine so zu buchen, dass Kurs-Teil 2 (Theorie) VOR dem Kurs-Teil 1 (Praxis) liegt.

      Anmeldung

      Felder mit (*) sind Pflichfelder


        (*) Terminauswahl

        Persönliche Daten

        Geschlecht

        (*)

        (*)

        (*)

        (* - bitte ohne Sonderzeichen ausfüllen)

        (bitte ohne Sonderzeichen ausfüllen)

        (*)

        Privatadresse

        (*)

        (*)

        (*)

        Beruf

        (*)

        Adresse Arbeitgeber
        Warum fragen wir dies? Der Sitz Ihres Arbeitgebers hat ggf. Einfluss auf die korrekte Zuordnung zum Handwerkskammer-Bezirk.

        (*)

        (*)

        (*)

        (*)

        Ist Ihr Arbeitgeber Mitglied einer Einkaufsgemeinschaft?
        Warum fragen wir dies? Ggf. besteht ein Rahmenvertrag mit dieser Einkaufsgemeinschaft. Dann würden Sie von einem günstigeren Preis profitieren.

        Bitte Einkaufsgemeinschaft eingeben:

        Rechnungsempfänger

        Bitte AnsprechpartnerIn eingeben:

        Aktions-Code
        Haben Sie einen Aktions-Code (z.B. von einer zeitlich begrenzten Werbe-Aktion)?

        BAföG
        Haben Sie Beratungsbedarf zum Thema Bafög?

        Teilnahmebedingungen und Datenschutz

        Wir empfehlen, die Termine so zu buchen, dass Kurs-Teil 2 (Theorie) VOR dem Kurs-Teil 1 (Praxis) liegt.

        1. Halbjahr 2021: 07.05.2021 – 19.06.2021

        P0  von  07.05.2021  bis  08.05.2021
        P1  von  14.05.2021  bis  15.05.2021
        P2  von  21.05.2021  bis  22.05.2021
        P3  von  28.05.2021  bis 29.05.2021
        P4  von  04.06.2021  bis 05.06.2021
        P5  von  11.06.2021  bis  12.06.2021
        P6  von  18.06.2021  bis  19.06.2021 (in Landau!)

        ODER 

        2. Halbjahr 2021: 06.08.2021 – 13.11.2021

        P0  von  06.08.2021  bis  07.08.2021
        P1  von  13.08.2021  bis  14.08.2021
        P2  von  20.08.2021  bis  21.08.2021
        P3  von  27.08.2021  bis  28.08.2021
        P4  von  17.09.2021  bis 18.09.2021
        P5  von  24.09.2021  bis 25.09.2021
        P6  von  22.10.2021  bis 23.10.2021
        P7  von  12.11.2021  bis  13.11.2021 (in Landau!)


        Ort:
        Duisburg

        Kosten: € 3.800,– exkl. MWSt.

        Stoffplan Praxis: 

        • Kabine
          • Anamnese – audiologisches Vorgespräch
          • Ermittlung der Kenndaten des Hörorgans
          • Auswahl geeigneter Hörhilfen
          • Beratungsgespräch
          • Hörsystemanpassung & Messvergleich
          • Evaluation der Anpassung
        • Werkstatt
          • Abdrucknahme
          • Rohlingsherstellung
          • Im-Ohr-Schalen Bau
          • Fräsen einer Otoplastik
        • E-Technik
          • Reparaturtechnik an Hinter-dem-Ohr Hörgeräten
          • Im-Ohr-Technik Einbau
          • Strom & Spannungsmessung
          • Fehlersuche
        • Messbox
          • Qualitätsprüfung nach DIN Messung
          • Einstellen von Hörsystemen nach Vorgaben
          • Ermitteln der Wirkungsweise technischer Features

        Nach den Bestimmungen des Ausbildungsförderungsgesetzes können Sie, soweit Sie das Meisterbafög noch nicht für sich in Anspruch genommen haben, für unsere Seminare Bafög beantragen (www.aufstiegs-bafoeg.de)

        Als Teilnahmevoraussetzung zur Meisterprüfung gilt die Handwerksordnung (HWO) und die Meisterprüfungsverfahrensordnung (MPVerfVO).

        Nähere Informationen zur Zulassung erhalten Sie unter:

        HWK Rheinhessen Mainz
        Dagobertstrasse 2
        55116 Mainz; Tel. 06131-9992-727
        Ansprechpartner: Frau Oschmann (k.oschmann@hwk.de)

        HWK Rhein Neckar Odenwald
        B1; 1-3
        68159 Mannheim; Tel. 0621- 18002 – 142
        Ansprechpartner: Frau Flesch (flesch@hwk-mannheim.de)

        Fachberater/-in Hörakustik

        Fachberater/-in Hörakustik | Duisburg

        Die Voraussetzung für die Teilnahme an diesem 2-tägigen Aufbau-Kurs ist die vorherige Teilnahme an dem BAK-Kurs HörberaterIn (2×2 Tage). Der Kurs FachberaterIn Hörakustik vertieft die Inhalte in den Bereichen:

        • Fein-Anpassung
        • Klassifikation von Sprache
        • Wahrnehmung
        •  Lautheits-Skalierung
        • Evaluierung von Hörgeräte/system-Anpassungen
        • Zubehör-Portfolio der führenden Lieferanten

        Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

        Anmeldung

        Felder mit (*) sind Pflichfelder


          (*) Terminauswahl

          Persönliche Daten

          Geschlecht

          (*)

          (*)

          (*)

          (* - bitte ohne Sonderzeichen ausfüllen)

          (bitte ohne Sonderzeichen ausfüllen)

          (*)

          Privatadresse

          (*)

          (*)

          (*)

          Beruf

          (*)

          Adresse Arbeitgeber
          Warum fragen wir dies? Der Sitz Ihres Arbeitgebers hat ggf. Einfluss auf die korrekte Zuordnung zum Handwerkskammer-Bezirk.

          (*)

          (*)

          (*)

          (*)

          Ist Ihr Arbeitgeber Mitglied einer Einkaufsgemeinschaft?
          Warum fragen wir dies? Ggf. besteht ein Rahmenvertrag mit dieser Einkaufsgemeinschaft. Dann würden Sie von einem günstigeren Preis profitieren.

          Bitte Einkaufsgemeinschaft eingeben:

          Rechnungsempfänger

          Bitte AnsprechpartnerIn eingeben:

          Aktions-Code
          Haben Sie einen Aktions-Code (z.B. von einer zeitlich begrenzten Werbe-Aktion)?

          BAföG
          Haben Sie Beratungsbedarf zum Thema Bafög?

          Teilnahmebedingungen und Datenschutz

          Zeitraum: 14.06.2021 – 15.06.2021 ODER 06.12.2021 – 07.12.2021

          Ort: Duisburg

          Kosten: € 419,– exkl. MWSt.

          • Fein-Anpassung
          • Klassifikation von Sprache
          • Wahrnehmung
          •  Lautheits-Skalierung
          • Evaluierung von Hörgeräte/system-Anpassungen
          • Zubehör-Portfolio der führenden Lieferanten

          Meisterkurs – Teil 2 (Theorie) | für HA-GesellInnen | Duisburg

          Meisterkurs – Teil 2 (Theorie) | für HA-GesellInnen | Duisburg

          Regulär, Theorie

          Wir haben bereits mehr als 1.000 Kurs-TeilnehmerInnen erfolgreich auf die Meisterprüfung im Hörgeräteakustiker- Handwerk in den Teilen I bis IV vorbereitet. Gemeinsam mit unserem erfahrenen Dozenten-Team vermitteln wir – besonders praxisnah – das nötige Fachwissen und vertiefen die notwendigen handwerklichen Fähigkeiten. Sie nutzen die BAK-Infrastruktur (Audiometer, Messbox, Insituanlage und Perzentilmessung) etc. zusammen mit den zugehörigen Herstellermodulen zur Verfügung sowie das BAK-Otoplastik und E-Techniklabor.

          Anmeldung

          Felder mit (*) sind Pflichfelder


            (*) Terminauswahl

            Persönliche Daten

            Geschlecht

            (*)

            (*)

            (*)

            (* - bitte ohne Sonderzeichen ausfüllen)

            (bitte ohne Sonderzeichen ausfüllen)

            (*)

            Privatadresse

            (*)

            (*)

            (*)

            Beruf

            (*)

            Adresse Arbeitgeber
            Warum fragen wir dies? Der Sitz Ihres Arbeitgebers hat ggf. Einfluss auf die korrekte Zuordnung zum Handwerkskammer-Bezirk.

            (*)

            (*)

            (*)

            (*)

            Ist Ihr Arbeitgeber Mitglied einer Einkaufsgemeinschaft?
            Warum fragen wir dies? Ggf. besteht ein Rahmenvertrag mit dieser Einkaufsgemeinschaft. Dann würden Sie von einem günstigeren Preis profitieren.

            Bitte Einkaufsgemeinschaft eingeben:

            Rechnungsempfänger

            Bitte AnsprechpartnerIn eingeben:

            Aktions-Code
            Haben Sie einen Aktions-Code (z.B. von einer zeitlich begrenzten Werbe-Aktion)?

            BAföG
            Haben Sie Beratungsbedarf zum Thema Bafög?

            Teilnahmebedingungen und Datenschutz

            1. Halbjahr 2021: 12.03.2021 – 01.05.2021

            T1        von      12.03.2021      bis       13.03.2021
            T2        von      19.03.2021      bis       20.03.2021
            T3        von      26.03.2021      bis       27.03.2021
            T4        von      09.04.2021      bis       10.04.2021
            T5        von      16.04.2021      bis       17.04.2021
            T6        von      30.04.2021      bis       01.05.2021

            ODER 

            2. Halbjahr 2021: 30.08.2021 – 16.10.2021

            T1        von      30.08.2021      bis       01.09.2021
            T2        von      20.09.2021      bis       22.09.2021
            T3        von      07.10.2021      bis       09.10.2021
            T4        von      14.10.2021      bis       16.10.2021

            Ort: Duisburg

            Kosten: € 2.400,– exkl. MWSt.

            Hörgeräte-Versorgung: 

            • Anatomie
            • Physiologie und Pathologie des Ohres
            • Zytologie
            • Nervenphysiologie

            Audiometrie:  

            • subjektive Audiometrie und objektive Audiometrie
            • otoakustische Emissionen
            • AVWS

            Hörgerätekunde:   

            • Arten von Hörsystemen
            • Features von Hörsystemen
            • Wandlersysteme
            • Digitaltechnik

            Hörgeräteanpassung:    

            • Otoplastik & Kunststoffe
            • Anpass-Verfahren
            • Evaluation d. HG-Versorgung

            Akustik:      

            • Schallerzeugung & -ausbreitung;
            • Wellenlehre
            • Schallfeldkenngrößen
            • Psychoakustik

            Elektrotechnik:       

            • Bauteile
            • Strom & Spannungskreise
            • Schaltungstechnik

            Nach den Bestimmungen des Ausbildungsförderungsgesetzes können Sie, soweit Sie das Meisterbafög noch nicht für sich in Anspruch genommen haben, für unsere Seminare Bafög beantragen (www.aufstiegs-bafoeg.de)

            Als Teilnahmevoraussetzung zur Meisterprüfung gilt die Handwerksordnung (HWO) und die Meisterprüfungsverfahrensordnung (MPVerfVO).

            Nähere Informationen zur Zulassung erhalten Sie unter:

            HWK Rheinhessen Mainz
            Dagobertstrasse 2
            55116 Mainz; Tel. 06131-9992-727
            Ansprechpartner: Frau Oschmann (k.oschmann@hwk.de)

            HWK Rhein Neckar Odenwald
            B1; 1-3
            68159 Mannheim; Tel. 0621- 18002 – 142
            Ansprechpartner: Frau Flesch (flesch@hwk-mannheim.de)

            Meisterkurs – Teil 1 (Praxis) | für HA-GesellInnen | Duisburg

            Meisterkurs – Teil 1 (Praxis) | für HA-GesellInnen | Duisburg

            Regulär | Praxis

            Wir haben bereits mehr als 1.000 Kurs-TeilnehmerInnen erfolgreich auf die Meisterprüfung im Hörakustiker- Handwerk in den Teilen I bis IV vorbereitet. Gemeinsam mit unserem erfahrenen Dozenten-Team vermitteln wir – besonders praxisnah – das nötige Fachwissen und vertiefen die notwendigen handwerklichen Fähigkeiten. Sie nutzen die BAK-Infrastruktur (Audiometer, Messbox, Insituanlage und Perzentilmessung) etc. zusammen mit den zugehörigen Herstellermodulen zur Verfügung sowie das BAK-Otoplastik und E-Techniklabor.

            Anmeldung

            Felder mit (*) sind Pflichfelder


              (*) Terminauswahl

              Persönliche Daten

              Geschlecht

              (*)

              (*)

              (*)

              (* - bitte ohne Sonderzeichen ausfüllen)

              (bitte ohne Sonderzeichen ausfüllen)

              (*)

              Privatadresse

              (*)

              (*)

              (*)

              Beruf

              (*)

              Adresse Arbeitgeber
              Warum fragen wir dies? Der Sitz Ihres Arbeitgebers hat ggf. Einfluss auf die korrekte Zuordnung zum Handwerkskammer-Bezirk.

              (*)

              (*)

              (*)

              (*)

              Ist Ihr Arbeitgeber Mitglied einer Einkaufsgemeinschaft?
              Warum fragen wir dies? Ggf. besteht ein Rahmenvertrag mit dieser Einkaufsgemeinschaft. Dann würden Sie von einem günstigeren Preis profitieren.

              Bitte Einkaufsgemeinschaft eingeben:

              Rechnungsempfänger

              Bitte AnsprechpartnerIn eingeben:

              Aktions-Code
              Haben Sie einen Aktions-Code (z.B. von einer zeitlich begrenzten Werbe-Aktion)?

              BAföG
              Haben Sie Beratungsbedarf zum Thema Bafög?

              Teilnahmebedingungen und Datenschutz

              1. Halbjahr 2021: 07.05.2021 – 19.06.2021

              P0       von      07.05.2021      bis       08.05.2021
              P1       von      14.05.2021      bis       15.05.2021
              P2       von      21.05.2021      bis       22.05.2021
              P3       von      28.05.2021      bis       29.05.2021
              P4       von      04.06.2021      bis       05.06.2021
              P5       von      11.06.2021      bis       12.06.2021
              P6       von      18.06.2021      bis       19.06.2021

              ODER 

              2. Halbjahr 2021: 29.10.2021 – 15.12.2021

              P0       von      29.10.2021      bis       30.10.2021
              P1       von      04.11.2021      bis       06.11.2021
              P2       von      18.11.2021      bis       20.11.2021
              P3       von      25.11.2021      bis       27.11.2021
              P4       von      13.01.2022      bis       15.01.2022

               

              Ort: Duisburg

              Kosten: € 2.900,– exkl. MWSt.

              Stoffplan Praxis: 

              • Kabine
                • Anamnese – audiologisches Vorgespräch
                • Ermittlung der Kenndaten des Hörorgans
                • Auswahl geeigneter Hörhilfen
                • Beratungsgespräch
                • Hörsystemanpassung & Messvergleich
                • Evaluation der Anpassung
              • Werkstatt
                • Abdrucknahme
                • Rohlingsherstellung
                • Im-Ohr-Schalen Bau
                • Fräsen einer Otoplastik
              • E-Technik
                • Reparaturtechnik an Hinter-dem-Ohr Hörgeräten
                • Im-Ohr-Technik Einbau
                • Strom & Spannungsmessung
                • Fehlersuche
              • Messbox
                • Qualitätsprüfung nach DIN Messung
                • Einstellen von Hörsystemen nach Vorgaben
                • Ermitteln der Wirkungsweise technischer Features

              Nach den Bestimmungen des Ausbildungsförderungsgesetzes können Sie, soweit Sie das Meisterbafög noch nicht für sich in Anspruch genommen haben, für unsere Seminare Bafög beantragen (www.aufstiegs-bafoeg.de)

              Als Teilnahmevoraussetzung zur Meisterprüfung gilt die Handwerksordnung (HWO) und die Meisterprüfungsverfahrensordnung (MPVerfVO).

              Nähere Informationen zur Zulassung erhalten Sie unter:

              HWK Rheinhessen Mainz
              Dagobertstrasse 2
              55116 Mainz; Tel. 06131-9992-727
              Ansprechpartner: Frau Oschmann (k.oschmann@hwk.de)

              HWK Rhein Neckar Odenwald
              B1; 1-3
              68159 Mannheim; Tel. 0621- 18002 – 142
              Ansprechpartner: Frau Flesch (flesch@hwk-mannheim.de)

              Meisterkurs – Teil 2 (Theorie) | für Quer-EinsteigerInnen | Duisburg

              Meisterkurs – Teil 2 (Theorie) | für Quer-EinsteigerInnen | Duisburg

              Quereinsteiger | Theorie

              Wir haben bereits mehr als 1.000 Kurs-TeilnehmerInnen erfolgreich auf die Meisterprüfung im Hörakustik-Handwerk vorbereitet und sind auch sehr erfahren in der Vorbereitung von Augenoptik-MeisterInnen oder MeisterInnen anderer Gewerke auf die Hörakustik-Meisterprüfung.

              Gemeinsam mit unserem erfahrenen Dozenten-Team vermitteln wir – besonders praxisnah – das nötige Fachwissen in Theorie und Praxis. Unsere Dozenten arbeiten alle weiterhin in der Praxis, entweder im Akustik-Fachgeschäft, in der Hörgeräte-Industrie, bei renommierten Otoplastik-Herstellern usw. Auf diese Weise können wir sicherstellen, dass diese am „Puls der Zeit“ arbeiten und Sie praxisnah auf die Prüfungen vorbereiten können. Das Feedback unserer Teilnehmer belegt, dass uns dies bisher sehr gut gelungen ist. Und das ist uns auch Ansporn für Ihre Fortbildung!

              Wir empfehlen, die Termine so zu buchen, dass Kurs-Teil 2 (Theorie) VOR dem Kurs-Teil 1 (Praxis) liegt.

              Anmeldung

              Felder mit (*) sind Pflichfelder


                (*) Terminauswahl

                Persönliche Daten

                Geschlecht

                (*)

                (*)

                (*)

                (* - bitte ohne Sonderzeichen ausfüllen)

                (bitte ohne Sonderzeichen ausfüllen)

                (*)

                Privatadresse

                (*)

                (*)

                (*)

                Beruf

                (*)

                Adresse Arbeitgeber
                Warum fragen wir dies? Der Sitz Ihres Arbeitgebers hat ggf. Einfluss auf die korrekte Zuordnung zum Handwerkskammer-Bezirk.

                (*)

                (*)

                (*)

                (*)

                Ist Ihr Arbeitgeber Mitglied einer Einkaufsgemeinschaft?
                Warum fragen wir dies? Ggf. besteht ein Rahmenvertrag mit dieser Einkaufsgemeinschaft. Dann würden Sie von einem günstigeren Preis profitieren.

                Bitte Einkaufsgemeinschaft eingeben:

                Rechnungsempfänger

                Bitte AnsprechpartnerIn eingeben:

                Aktions-Code
                Haben Sie einen Aktions-Code (z.B. von einer zeitlich begrenzten Werbe-Aktion)?

                BAföG
                Haben Sie Beratungsbedarf zum Thema Bafög?

                Teilnahmebedingungen und Datenschutz

                Wir empfehlen, die Termine so zu buchen, dass Kurs-Teil 2 (Theorie) VOR dem Kurs-Teil 1 (Praxis) liegt.

                Erstes Halbjahr 2021: 12.02.2021 – 19.06.2021

                T1        von      12.02.2021      bis       13.02.2021
                T2        von      19.02.2021      bis       20.02.2021
                T3        von      05.03.2021      bis       06.03.2021
                T4        von      12.03.2021      bis       13.03.2021
                T5        von      19.03.2021      bis       20.03.2021
                T6        von      26.03.2021      bis       27.03.2021
                T7        von      09.04.2021      bis       10.04.2021
                T8        von      16.04.2021      bis       17.04.2021
                T9        von      30.04.2021      bis       01.05.2021

                ODER

                Zweites Halbjahr 2021: 09.08.2021 – 16.10.2021

                T1        von      09.08.2021      bis       11.08.2021
                T2        von      23.08.2021      bis       25.08.2021
                T3        von      30.08.2021      bis       01.09.2021
                T4        von      20.09.2021      bis       22.09.2021
                T5        von      07.10.2021      bis       09.10.2021
                T6        von      14.10.2021      bis       16.10.2021

                Ort: Duisburg

                Kosten: € 3.000,– exkl. MWSt.

                Stoffplan Theorie:

                • Hörgeräte-Versorgung: 
                  • Anatomie
                  • Physiologie und Pathologie des Ohres
                  • Zytologie
                  • Nervenphysiologie
                • Audiometrie:  
                  • subjektive Audiometrie und objektive Audiometrie
                  • otoakustische Emissionen
                  • AVWS
                • Hörgerätekunde:   
                  • Arten von Hörsystemen
                  • Features von Hörsystemen
                  • Wandlersysteme
                  • Digitaltechnik
                • Hörgeräteanpassung:    
                  • Otoplastik & Kunststoffe
                  • Anpass-Verfahren
                  • Evaluation d. HG-Versorgung
                • Akustik:      
                  • Schallerzeugung & -ausbreitung;
                  • Wellenlehre
                  • Schallfeldkenngrößen
                  • Psychoakustik
                • Elektrotechnik:       
                  • Bauteile
                  • Strom & Spannungskreise
                  • Schaltungstechnik

                Nach den Bestimmungen des Ausbildungsförderungsgesetzes können Sie, soweit Sie das Meisterbafög noch nicht für sich in Anspruch genommen haben, für unsere Seminare Bafög beantragen (www.aufstiegs-bafoeg.de)

                Als Teilnahmevoraussetzung zur Meisterprüfung gilt die Handwerksordnung (HWO) und die Meisterprüfungsverfahrensordnung (MPVerfVO).

                Nähere Informationen zur Zulassung erhalten Sie unter:

                HWK Rheinhessen Mainz
                Dagobertstrasse 2
                55116 Mainz; Tel. 06131-9992-727
                Ansprechpartner: Frau Oschmann (k.oschmann@hwk.de)

                HWK Rhein Neckar Odenwald
                B1; 1-3
                68159 Mannheim; Tel. 0621- 18002 – 142
                Ansprechpartner: Frau Flesch (flesch@hwk-mannheim.de)